Seminare 2017/18

Termine und Infos

Wir führen regelmäßig Seminare bei der Industrie- und Handelskammer München-Westerham durch. Diese finden teilweise in München in der Orleanstraße, teilweise in Feldkirchen-Westerham statt.


Nähere Informationen erhalten Sie unter
http://akademie.ihk-muenchen.de. Für aktuelle Termine klicken sie bitte hier.


web4business Interview

Neulich war Cornelia Ludwig für ein Interview zum Thema Digitalisierung in der Anwaltschaft in Berlin.

Aktuelle Rechtssprechung

30.12.2016
Neuer Unwirksamkeitsgrund bei Kündigung eines Schwerbehinderten

Seit 30.12.2016 muss die Schwerbehindertenvertretung vor Ausspruch der Kündigung von Schwerbehinderten angehört werden, sonst ist die Kündigung nach § 95 Abs. 2 Satz 3 SGB IX unwirksam. Das gilt auch für eine Kündigung in den ersten sechs Monaten des Arbeitsverhältnisses.


BAG 14.12.2016
Unwirksame Befristung

Ein vom Arbeitgeber unterzeichneter befristeter Arbeitsvertrag muss dem Arbeitnehmer vor Vertragsbeginn und Arbeitsaufnahme zugegangen sein, um dann mit Unterschrift des Arbeitgebers nach Arbeitsaufnahme wirksam werden zu können,


BAG 15.12.2016
Schadensersatz für den Arbeitnehmer bei falscher Auskunft des Arbeitgebers

Grundsätzlich ist der Arbeitgeber nicht verpflichtet, den Arbeitnehmer auf Tarifansprüche oder tarifliche Änderungen hinzuweisen. Nach Bundesarbeitsgericht ist jeder grundsätzlich selbst für die Wahrnehmung seiner Interessen zuständig.
Erteilt der Arbeitgeber aber Auskünfte, müssen diese richtig, eindeutig und vollständig sein. Sonst haftet der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer für Schäden, für die die fehlerhafte Auskunft ursächlich war. Dann kann z. B. der Arbeitgeber sich nicht auf eine tarifliche Ausschlussfrist zur Abwehr von Schadensersatzansprüchen berufen